Gegrillter Thunfisch mit Rosmarin-Orangen-Sauce und selbstgemachter Pasta

Früher habe ich mich lange Zeit gegen selbstgemachte Pasta gewehrt, gibt es doch wirklich hervorragende Qualität zu kaufen. Seit ein paar Wochen experimentiere ich dennoch mit selbstgemachter Pasta. Alles noch rudimentär und ausbaufähig, lecker ist es trotzdem. Mein Grundteig ist die einfache Variante 1 Ei auf 100g Mehl. Ich lasse den Pastateig immer mehrere Tage…

Roastbeef, Spargel aus dem Ofen, Kartoffeln vom Markt

Noch gibt es reichlich Spargel auf den Wochenmärkten, doch in Kürze ist die Spargelzeit wieder vorbei. Für mich war das früher nie besonders, Spargel war mir meist zu fad und matschig, im Grunde ein wenig spannendes Gemüse. Vor ein paar Jahren habe ich mich an verschiedene Zubereitungsvarianten gemacht und liebe inzwischen vor allem den aromatischen…

Hipster Stulle: Burger mit Ziegenkäse

Genau genommen ist der Burger nichts weiter als eine Hipster Stulle 😉 So sommerlich und schön wie es in den letzten Tagen war, kam auch bei uns mal wieder ein gutes Patty auf den Grill. Burger mit süßem Brioche Bun, gegrillten Apfelscheiben, Ziegenkäse, süßen Röstzwiebeln, Goldrand Thymian, Honig-Senf-Sauce und Ketchup Zu Beginn stehen die Buns. Bei…

Schnelles Frühstück aus dem Glas

Heute morgen musste es sehr schnell gehen mit dem Frühstück – der Wecker hat einfach viel zu spät geklingelt 😉 Da wir kein frisches Brot mehr im Haus hatten, eine Schande für den Stullenkönig, musste Skyr her halten. Ins Weckglas wanderten: Hafercrunch (aus dem Müsliregal) Skyr frische Blaubeeren gerösteter Sesam (hatte ich vor ein paar…

Bärlauch Pesto

Auch für die kleinen Dinge im Leben braucht man schon mal ein paar Notizen 🙂 Entstanden ist das Bärlauchpesto während des Einkaufens, also zumindest die Idee dazu: 1 Bund Bärlauch 2 Hände Nüsse (ich hab Walnüsse genommen) Parmesan (ca. eine Hand voll gerieben) Zitronensaft (ca. 1/2 Zitrone) Olivenöl (bis die Konsistenz passt) Die Zubereitung klappt…

Chutneyzeit

Immer wieder ein absolutes „Muss“ für die Grillsaison: Selbstgemachte Chutneys! Den Anfang in diesem Jahr bilden zwei Experimente, Ananas-Ingwer und Rhabarber-Apfel.  Für mich sind solche Kochexperimente ein gutes Training für die Geschmacksnerven 🙂 Zum einfachen Einmachen hebe ich mir immer allerhand Marmeladen- und Einmachgläser auf. Die Füllmengen variieren daher immer wieder ein wenig. Ananas-Ingwer-Chutney Zutaten…